Freiwillige Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr Ochtersum
Freiwillige Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr Ochtersum

Hallo und herzlich willkommen bei der freiwilligen Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr Ochtersum 

Wenn Sie alles Wissenswerte über unsere Feuerwehr erfahren wollen, sind Sie hier an der richtigen Adresse.
Von der Historie über Einsätze, Veranstaltungen und Fahrzeugen bis hin zur Mitgliedschaft und Beitrittserklärung, finden Sie hier alles was wir zu bieten haben.

Hier finden Sie uns:

Freiwillige Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr OchtersumFreiwillige Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr OchtersumFreiwillige Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr OchtersumFreiwillige Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr OchtersumFreiwillige Feuerwehr Ochtersum

Konrad-Adenauer-Str. 11

31139 Hildesheim

Mo. 19:00-21:00 Uhr

Kontakt

Rufen Sie einfach an 017692250350

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Fahrsicherheitstraining

 

Am Freitag, den 24.02. und Samstag, den 25.02. haben wir mit acht Kameraden aus Ochtersum, 3 Kameraden aus Sorsum, 2 aus Stadtmitte II und einem Kameraden aus Derneburg-Astenbeck an einem Fahrsicherheitstraining der Feuerwehr Hildesheim teilgenommen. Begonnen haben wir am Freitag mit einer theoretischen Unterweisung, bei der uns u.a. Reaktions- und Bremswege wieder in Erinnerung gerufen wurden. Die in der Theorie gewonnenen Erkenntnisse konnten wir dann am Samstag, bei dem praktischen Teil des Trainings auf dem Bosch-Parkplatz im Hildesheimer Wald, mit unseren Feuerwehrfahrzeugen gleich anwenden. Als Übungen waren hier das Bremsen und Ausweichen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten auf trockenen und rutschigen Untergründen, eine Slalomstrecke sowie das Wenden auf engem Raum zu absolvieren. Erschreckend waren hier die doch sehr langen Bremswege auf rutschigem Untergrund. Die hierfür verwendete 50m lange Plane wurde teilweise vollständig für den Bremsweg benötigt. Die im Rahmen des Trainings gewonnenen Erkenntnisse zur eigenen Leistungsfähigkeit sowie zum Fahr- und Bremsverhalten unserer Fahrzeuge, werden wir bei unseren nächsten Einsatz- und natürlich auch privaten Fahrten sicherlich beherzigen.

Ein herzliches Dankeschön gilt dem Trainer Carsten Siebert und seinem Team.

Letzter Einsatz

Am 11.03. wurden wir um 17.49 Uhr wegen eines ausgelösten  Rauchmelders zu einem Zimmerbrand in die Steinbergstraße gerufen. Aufgrund dessen, dass die Berufsfeuerwehr in einem anderen Einsatz gebunden war, wurden zusätzlich der B-Dienst, die 2.Drehleiter und der komplette 2. Zug alarmiert.

Wenige Minuten später rückte das LF 10 mit Stärke 1/5 - 2 AGT aus und erreichte kurz nach der Feuerwehr Neuhof und des B-Dienstes die Einsatzstelle. Die FF Neuhof hatte bereits einen Erstangriff gestartet und konnte schnell Entwarnung geben, da es sich nur um angebranntes Essen gehandelt hat. Unser GW-L und der MTW brauchten nicht mehr nachrücken, die FF Itzum und FF Marienrode konnten die Einsatzfahrt abbrechen.

Nach Belüftung der Wohnung rückten alle Kräfte ein.

Endstärke 1/11 - 3 AGT

 

 

Am 04.03. wurden wir um 19:55 Uhr zu einem Brandgeruch in die Tappenstraße/Harlessemstraße alarmiert. Wenige Minuten später rückte das LF 10 Stärke 1/7 - 2 AGT aus und erreichte kurz nach der Berufsfeuerwehr die Einsatzstelle. Der MTW und der GW-L folgte zeitnah mit Stärke 1/3- 1 AGT und Stärke 1/1.

An der Einsatzstelle konnte man starken Brandgeruch wahrnehmen, aus dem Bereich Lönsbruch und Harlessemstraße konnte aber kein Feuer festgestellt werden. Zur Erkundung musste die Tappenstraße kurzfristig gesperrt werden. Der Einsatzleiter der Berufsfeuerwehr verlegte seine Erkundung in den Brereich Gartenkolonie am Hohnsen. Alle restlichen eingesetzten Einsatzkräfte verlegten ihren Standort auf den Parkplatz am Restaurant Noah am Hohnsensee und gingen dort in Bereitstellung. Auch nach dortiger gründlicher Erkundung in dem Bereich konnte trotz den Brandgeruchs kein Feuer festgestellt werden, sodass alle Einsatzkräfte wieder einrückten.

Endstärke 1/13 - 3 PA

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr Ochtersum

Anrufen

E-Mail

Anfahrt