Freiwillige Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr Ochtersum
Freiwillige Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr Ochtersum

Hallo und herzlich willkommen bei der freiwilligen Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr Ochtersum 

Wenn Sie alles Wissenswerte über unsere Feuerwehr erfahren wollen, sind Sie hier an der richtigen Adresse.
Von der Historie über Einsätze, Veranstaltungen und Fahrzeugen bis hin zur Mitgliedschaft und Beitrittserklärung, finden Sie hier alles was wir zu bieten haben.

Hier finden Sie uns:

Freiwillige Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr OchtersumFreiwillige Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr OchtersumFreiwillige Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr OchtersumFreiwillige Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr OchtersumFreiwillige Feuerwehr Ochtersum

Konrad-Adenauer-Str. 11

31139 Hildesheim

Mo. 19:00-21:00 Uhr

Kontakt

Rufen Sie einfach an 017692250350

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktuelles

  

 

Letzter Einsatz

Einsatz Nr. 6: Brandmeldeanlage

 

Am Morgen wurden wir um 02:26 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Mittelfeld alarmiert.
Wenige Minuten später rückte das LF 10 Stärke 1/8 - 3 AGT aus und erreichte zuerst die Einsatzstelle, der MTW folgte kurze Zeit später Stärke 1/2 - 1 AGT.
Vorort wurde mit der Erkundung begonnen, von Außen konnte aber nichts festgestellt werden. Mit der eingetroffenen Berufsfeuerwehr wurde nun das Objekt begannen. Mehrere Meldergruppen hatten ausgelöst, der Markt und das Außenlager wurden abgesucht. Erst nach über einer halben Stunde konnte Entwarnung gegeben werden. Alle eingesetzten Kräfte konnten die Einsatzstelle wieder verlassen.
Endstärke 1/11 - 4 AGT

 

Einsatz Nr. 4+5: Feuermeldung und Brandmeldeanlage

 

Um 17:57 Uhr wurden wir zu einer Feuermeldung in den Schiefen Berg alarmiert, der Anwohner hatte Feuerschein wahrgenommen. Unser LF 10 rückte wenige Minuten später Stärke 1/8 - 2 AGT aus und erreichte zuerst die Einsatzstelle,der MTW folgte kurze zeit später. Vorort wurden wir durch den Anrufer in Empfang genommen. Unser Gruppenführer begann sofort mit der Erkundung. Zusammen mit der Berufsfeuerwehr konnte nach wenigen Minuten Entwarnung gegeben werden, ein Nachbar hatte einen Grill befeuert, der den Feuerschein auslöste. Somit kein Einsatz für die Feuerwehr, wir gingen am Feuerwehrhaus mit Stärke 1/17 - 6 AGT in Bereitstellung.

Noch während der Erkundung wurden wir erneut alarmiert. Diesmal wurde der B-Dienst, die zweite Drehleiter und der 2. Zug mit Itzum,Neuhof und Marienrode zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Renatastraße alarmiert, da die Berufsfeuerwehr noch in Ochtersum gebunden war. Vorort konnte schnell festgestellt werden, das ein Rauchmelder aus ungeklärter Ursache ausgelöst hatte, somit auch kein Einsatz für die Feuerwehr, alle anrückenden Kräfte konnten die Anfahrt abbrechen, wir unsere Bereitschaft auflösen.
Endstärke 1/17 - 6 AGT

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Stadt Hildesheim Ortsfeuerwehr Ochtersum

Anrufen

E-Mail

Anfahrt